Seminare

djakob-2437

Knigge Seminar

Dieses  Seminar ist für alle, die an Selbstsicherheit, Ausstrahlung und Kompetenz gewinnen bzw. etwas verändern wollen!

Ein Streifzug durch die Welt der guten Umgangsformen mit einem 3 gängigen Mittagessen, vielen Tipps und Tricks, damit jedes private oder Geschäftsessen zum Vergnügen wird. Im Seminar enthalten ist ein 3-Gänge-Menü, Kaffepause, sowie Unterlagen.

Inhalt:

  • War Knigge überhaupt der berüchtigte Benimm-Onkel?
  • Ethik als Grundlage für Umgangsformen
  • Wer erfindet heute die Knigge-Regeln und warum sollen wir uns danach richten?

Tischsitten

  • Wer betritt als Erster ein Restaurant: Herr oder Dame? Gastgeber oder Gast?
  • Verhalten vor dem Kellner
  • Ablage der Garderobe
  • Wer führt zum Tisch?
  • Platzierung der Gäste: Rückt der Herr der Dame den Stuhl heran?
  • Korrekte Anrede des Service-Personals
  • Korrekter Umgang mit Speise-/Weinkarte
  • Stilvoll Bestellungen erteilen
  • Welche Getränke gelten als Aperitif/Digestif?
  • Für Ahnungslose: Crashkurs “ Bluff Dich durch mit Weinkenntnissen“
  • Die Hitliste der 10 schlimmsten Fettnäpfchen bei Tisch
  • Richtige Besteckführung
  • Kleine Besteckkunde mit konkreten Beispielen
  • Filetieren von Fischen
  • Verzehren“schwieriger“ Gerichte: Schnecken, Hummer, Krebse, Suppen, Scampi Artischoken, Spagetti
  • Geflügel: per Hand oder Besteck?
  • Tischordnung privat/ Business

Dresscode

  • Wer legt den Dresscode im Unternehmen fest?
  • Hierachiestufe und Statussymbole

Men’s Special

  • Die 6 Problemzonen des Mannes: Krawatte, Länge der Sakkoärmel, Hosenlänge, Schuhe, Strümpfe, Gürtel
  • Welche Hemdkragen sind im Business zulässig?
  • Zum jeweiligen Hemdkragen passende Krawattenknoten
  • Hemdfarben/ Anzugfarben/ Sockenfarben
  • Kurze Ärmel, Krawatte und Sakko

Lady’s Special

  • Je höher die Position, desto höher die Frisur
  • Strümpfe im Sommer? Welche den Zahl
  • Absatzhöhe Schuhe
  • Schuhfarbe, Handtaschenfarbe, Blusenfarbe, Kostümfarbe
  • Schmuck passend zu den Ausschnittformen Rollkragen, V-Ausschnitt, U-Boot Ausschnitt, Trägerlos
  • Wohin mit der Handtasche bei Tisch?
  • Typische Schmuckfehler/ Parfümfehler
  • Lady`s first im Business
  • Die Dame als Gastgeberin
  • Die korrekte Anzahl der Schmuckstücke

Begrüßungsrituale

  • Anreden, Anschriften: Dr.Dr.Dr. Professor, Magister, Ingenieur, Dipl.Kaufmann, Graf usw.
  • E-Mail-/ Briefetikette
  • Wer stellt wem in welcher Reihenfolge vor?
  • Unterschiede Business/ privat: Vorstellen, Lady’s first?
  • Stilvoller Umgang mit Visitenkarten. Die 5 schlimmsten Visitenkartenfehler
  • Wer bietet das „Du“ an? Unterschiede privat/ Business

Allgemeines

  • Toiletten- Knigge
  • Höflich im Meeting
  • Pünktlichkeit
  • Verhalten in Aufzügen
  • Rauchen und Alkohol
  • Wer geht zuerst die Treppe herauf/herab?
  • Small Talk

Knigge für Lehrlinge

Was erwartet mein Chef, mein Ausbilder von mir in puncto Umgangsformen? Was ist richtig, was ist falsch? Welche Regeln gelten im Unternehmen? Viele Fragen, die junge Leute in der Startphase bewegen und eine Antwort brauchen.

Helfen Sie als Chef, Ihren Lehrlingen und machen Sie sie gleich zu Beginn mit Ihrer Firmenkultur und den gewünschten Umgangsformen vertraut!

Der erste Arbeitstag in einem neuen Unternehmen:

  • Der erste Eindruck – Wie wirke ich auf andere?
  • Lehrlings-Knigge: Grüßen und Begrüßen, Duzen/Siezen, Pünktlichkeit, Hierarchien, Distanzzone & andere Selbstverständlichkeiten
  • Was erwarten Kunden und Kollegen von mir?
  • Freundlichkeit und positive Ausstrahlung

Persönlichkeit und Kommunikation:

  • Was Körpersprache verrät
  • Wie stelle ich mich richtig vor?
  • Der ideale Händedruck
  • Tipps zur praktischen Gesprächsführung
  • Eigentore vermeiden- häufige Gesprächskiller
  • Sicher und sympathisch – Vom Umgang mit Kunden
  • Telefon, Handy und E-Mail Knigge
  • Wie gehe ich mit Kritiken um?
  • Wichtigsten Regeln beim Tisch

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Lehrlinge aller Lehrjahre im kaufmännischen, technischen und gewerblichen Bereich.

Nutzen: Ihre Lehrlinge erhalten in meinem Training zahlreiche Tipps für Ihr Auftreten und Verhalten im Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden. Viele Übungen und Rollenspiele mit der Kamera und anschließendem Feedback sorgen dafür, dass die Jugendlichen sich selbst besser wahrnehmen und für ihr Verhalten sensibilisiert werden.

Sehr gerne stelle ich für Ihren Betrieb ein passendes Seminar zusammen!


Benimm Training für Jugendliche von 14-18 Jahren

Keine Sorge, bei diesem Training wird Ihr Kind nicht gedrillt, wie es sich zu benehmen hat!

Sondern wir erarbeiten gemeinsam die Jugendgerechte Etikette-Regeln und den perfekte Auftritt.
Was muss ich bei der Vorstellung und Begrüßung beachten, egal, ob bei einer Veranstaltung, einer Einladung mit den Eltern, auf der Party mit Freunden oder im Bewerbungsgespräch?
Wie spreche ich Andere mit Leichtigkeit an?
Welche Kleidung zu welchem Anlass?
Gentleman-Tipps für Verabredungen und respektvolles Verhalten im Umgang mit Frauen.

Hier werden die Teenager und junge Erwachsene fit für das gesellschaftliche Parkett und lernen bei einem 3 gängigen Menü, den leichten Umgang mit Messer und Gabel!

Selbstbewusstsein in Verbindung mit guten Manieren ist die Eintrittskarte ins gesellschaftliche – und berufliche Leben  –  mit Erfolgsgarantie!


Business Etikette – für Frauen

Wenn Sie Wert darauf legen, neben Ihrer beruflichen Kompetenz auch sicher im Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern zu sein, weiblich und souverän aufzutreten und einen hervorragenden ersten Eindruck zu hinterlassen, dann ist dieses Seminar genau das richtige für Sie.                                                         Im Seminar enthalten ist ein 3-Gänge-Menü, Kaffeepause, alle Getränke sowie Unterlagen.

Themenauswahl:

  • Optimierung des ersten Eindrucks
  • Von der Rocklänge bis zur Absatzhöhe
  • Schmuck & Dekoletté
  • Haare & Make-up
  • Gast oder Gastgeberin?
  • Regeln des Vorstellens und Begrüßens
  • Zeitgemäße Umgangsformen
  • Souveräner Small Talk
  • Tischetikette
  • Business Dinner

Dinieren mit Manieren

Bei einem sehr guten 3 gängigen Abendessen ( Sie wählen aus 2 verschiedenen Menüs) mit Sektempfang, unterhalte ich Sie mit nützlichen Tipps für einen reibungslosen Restaurant besuch im Privaten und Geschäftlichen Bereich.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Wer betritt als Erster ein Restaurant: Herr oder Dame? Gastgeber oder Gast?
  • Verhalten vor dem Kellner
  • Ablage der Garderobe
  • Wer führt zum Tisch?
  • Platzierung der Gäste: Rückt der Herr der Dame den Stuhl heran?
  • Korrekte Anrede des Service-Personals
  • Korrekter Umgang mit Speise-/Weinkarte
  • Stilvoll Bestellungen erteilen
  • Welche Getränke gelten als Aperitif/Digestif?
  • Richtige Besteckführung
  • Rechnung stilvoll begleichen

Business Etikette & Tischmanieren

 Sie legen großen Wert darauf, das Ihre Mitarbeiter neben der beruflichen Kompetenz sicher im Umgang mit Kunden und Geschäftspartner sind, einen hervorragenden ersten Eindruck hinterlassen, Geschäftsessen gekonnt meistern und bei Small Talk gekonnt wirken, dann ist das Seminar genau das richtige für Ihr Team und angehenden Führungskräfte.

Folgende Themen werden bei Ihnen im Haus oder Extern bei einem Tagesseminar durchgeführt

  • Optimierung des ersten Eindrucks
  • Regeln des Vorstellens und Begrüßen
  • Zeitgemäße Umgangsformen
  • Erfolg durch Ausstrahlung- nonverbale Kommunikation
  • Stilvoller Umgang mit Visitenkarten
  • Small Talk
  • Geschäftsessen, der Gang zum Buffet

Natürlich biete ich auch Kurzvorträge aus diesen Themen an, die in  2-4 Stunden möglich sind.


Grundausbildung zum Farb.- und Stilberater mit Monika Gerhold & Gundula Medwed

medwed-personalshopper

 Inhalt 2 Tage Farbberatung:

  • Geschichte der Farbberatung
  • 4 Jahreszeiten
  • Erklärungen der Wirkung
  • Grundsätze der Kombinationen von Farben in der Bekleidung
  • Typgerechtes Make-up
  • Schminktechniken
  • Haaranalyse
  • Gesichtsformen bestimmen
  • Übung und Wirkung der Farben selbst erleben
  • Übung mit Modellen

Nach 10 dokumentierten Farbberatungen daheim, erhalten Sie ein Zertifikat.

Inhalt 2 Tage Stilberatung:

  • Grundlagen der Stilberatung
  • Einführung in die Form- und Proportionslehre
  • Materialkunde
  • Größenkunde
  • Accessoires richtig einsetzen
  • Übung mit Modellen

Abschluss mit Zertifikat

Investition:

  • € 1400,- inkl. Mwst. für beide Kurse ( Paketpreis)
  • €   750,- inkl. Mwst. je Kurs Farbberatung oder Stilberatung

Diese Kosten beinhalten:
Umfangreiche Arbeitsunterlagen, persönliche Farbberatung inkl. Farbpass, persönliche Stilberatung inkl. Stilmappe, Pausenverpflegung

Termine 2017:

16.01. – 17.01. Farbberatung
18.01. – 19.01. Stilberatung

20.03. – 21.03. Farbberatung
22.03. – 23.03. Stilberatung

26.06. – 27.06. Farbberatung
28.06. – 29.06. Stilberatung

09.10. – 10.10. Farbberatung
11.10. – 12.10.   Stilberatung
Zeit:
9.00 – 16.30
Ort:
Hangweg 14, 8052 Graz
Betreuung für Kinder:
In dem Haus wo die Ausbildung stattfindet gibt es eine Möglichkeit Kinder betreuen zu lassen unter www.kraxlmaxlundco.at erfahren Sie mehr.